Marc Rudolf

Marc Rudolf ist ein deutscher Entertainer, Moderator, Schauspieler und Magier, der vor allem als MEGY B. bekannt ist.

Er besuchte die "Zauberschule München". Bei den "Deutschen Meisterschaften der Zauberei" 1999 in Berlin, belegte er den 2. Platz.

2002 wurde er im "Internationalen Magischen Wettbewerb" in Slowenien Vizemeister.

Eine Ausbildung zum Schauspieler an der "Internationalen Schule für Schauspiel und Acting" in München folgte.

Erste Bühnenerfahrungen sammelte er in verschiedenen Varietés und Kabaretts, wie z.B. "Bel Etage" München, "Pulverfass" Hamburg und im "La vie en rose" Berlin.

In seiner Rolle als MEGY B. tritt Marc Rudolf seit über 10 Jahren bei namhaften Kreuzfahrt-Reedereien wie "Phoenix Reisen" und "AIDA" auf.

Seit 1996 organisiert er Wohltätigkeitsgalas in  Slowenien und ist Gast bei vielen nationalen und internationalen Veranstaltungen u.a. "AIDS-Gala" in München und Berlin, "MagiCares Charity" in Las Vegas und London, "CDS-Gala" in Berlin sowie "Spitzenköche für Afrika" der Karl-Heinz-Böhm Stiftung.

2006 brachte er seine erste CD "So bin ich" mit Georg Kreisler Songs heraus.

2013 moderierte er an der Seite von Vicky Leandros den "CSD" in Koblenz.

2014 ist er als Gast-Star bei "Magie der Travestie" zu erleben. Weiterhin ist er ständiger Gast in den Shows in der„Alte Oper & DASDIE“ in Erfurt.

2015 präsentierte Marc Rudolf als MEGY B. seine neue Solo-Show "A Kind of Illusion" im "Bernhard Theater“ in Zürich.

2016 feierte er als MEGY B. mit der neuen Solo-Show "Einfach DIVA" im "Bernhard Theater“ in Zürich Premiere. Weitere Tournee - Stationen waren Hamburg, Frankfurt, München, Wolfsburg, Koblenz und Berlin.

 

2017 ist die CD zur Show EINFACH DIVA erschienen.